Ein Groupie mit Groupies

Am vergangenen Mittwoch, den 03.08., fand in Kellenhusen die Modenschau von Lorenzen Moden statt und Daniela war dabei. Genau gesagt war sie sogar mittendrin – und zwar auf dem Laufsteg. Aber der Reihe nach.
Die Modenschau wurde von Volker, einem Bekannten, veranstaltet. Daniela fragte einfach mal nach, “ob er noch Verwendung für ihre 1,61m auf dem Laufsteg hat…” – und tatsächlich nahm Volker das Angebot gerne an.
Am Abend vorher haben Groupie Rüdiger und ich spontan beschlossen, Daniela bei ihrem Debüt auf dem Catwalk als Zuschauer zu überraschen. Wir waren rechtzeitig vor Ort und bekamen einen Sitzplatz in der 2. Reihe. Der Laufsteg war in Kellenhusen auf dem Brückenvorplatz aufgebaut. Das Wetter blieb trocken und es war nicht so warm, dass die Gäste lange am Strand bleiben konnten. Daher war der Platz zum Start um 20:00 Uhr auch richtig gut gefüllt. 6 weibliche und 2 männliche Modells führten in 7 Durchläufen die Herbst-/Winter-Kollektion der verschiedenen Hersteller aus Volker`s Laden vor. Daniela musste immer als erste raus und sie machte ihre Sache richtig gut. Die Aufregung, die vorher fast unerträglich war, wurde zunächst mit Sekt bekämpft und war nach dem ersten Durchgang verflogen. Ab da machte es allen nur noch Spaß. Und das sah man ihnen auch an. Volker moderierte die Show und seine Modells reagierten sofort, wenn ein Teil besonders hervorgehoben wurde.
Nach der Show ging es mit allen Modells  und Volker noch auf ein Getränk in ein Café am Strand, wo wir bis zum Schluss zusammen gesessen haben.
Volker und seine Modells hatten mindestens so viel Spaß wie die Zuschauer und alle waren sich einig, dass es unbedingt eine Fortsetzung geben muss. Wir sind ebenfalls wieder dabei, denn Rüdiger und ich sind jetzt die Groupies von Modell-Groupie Daniela. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s